Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt
Search
Generic filters
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in excerpt

Wurden Sie Online Betrogen?

Lassen Sie uns Ihr Geld Jetzt Zurückerhalten!

Füllen Sie das untenstehende Formular aus, um eine KOSTENLOSE Beratung zu erhalten

Füllen Sie das Formular aus und erhalten Sie noch heute eine KOSTENLOSE Beratung

Betrug mit Kryptowährungen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on reddit
Reddit
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email

Inhaltsverzeichnis

cryptocurrency_logo

Mit Milliarden von Dollar, die jeden Tag gehandelt werden, und dem enormen Anstieg von Bitcoin bietet der Markt für Kryptowährungen unregulierten Brokern die Verlockung, in kurzer Zeit riesige Renditen zu erzielen.

Es ist jedoch fast unmöglich, ein langfristiger Gewinner zu sein, wenn Sie kein professioneller Trader sind. Schlimmer noch, die überwiegende Mehrheit der nicht regulierten Online-Broker manipuliert sogar die Preise, damit Sie Ihr Geld schneller verlieren, damit Sie neue Gelder einzahlen können.

Viele Betrüger haben die Möglichkeit gesehen, Menschen mit Krypto-Angeboten zu betrügen. Sie geben vor, ein zuverlässiger Broker zu sein, aber Sie werden nichts mehr von ihnen hören, sobald Sie Ihre erste Einzahlung tätigen. Aus diesem Grund sollten Sie sicherstellen, dass Sie es mit einem legitimen regulierten Broker und nicht mit einem Betrug zu tun haben.

Kann man mit Crypto Trading wirklich Geld verdienen?

Wenn Sie über Kenntnisse und Erfahrung im Aktienhandel verfügen, können Sie beim Krypto-Handel eine Chance haben. Wie bei jeder anderen Investition sind jedoch Risiken damit verbunden, und die Risiken sind für Anfänger noch höher.

Diejenigen, die mit dem Handel erfolgreich sind, verdienen eine riesige Menge Geld. Je mehr Leute davon hören, desto mehr wollen sie es ausprobieren.

Und hier beginnt der Ärger.

Sie erkennen nicht, dass der Kryptowährungsmarkt extrem volatil ist und Ihnen daher schwere Verluste verursachen kann, wenn Sie nicht besonders vorsichtig sind, in welches Finanzprodukt Sie investieren.

Warum werden Menschen Opfer von Kryptowährungs-Brokern?

Der Hauptgrund ist der Mangel an Erfahrung und Wissen. Sie sehen die Werbung für großartige Ergebnisse und garantierten Gewinn und fallen darauf herein.

Oder sie versuchten den Krypto-Handel und hatten Glück, so wie manche Leute irgendwann bei jeder Art von Glücksspiel Glück haben können. Dann versuchen sie es erneut mit noch mehr Geld und verlieren schließlich alles nach einer Pechsträhne.

Aber der größte Faktor, der die Zunahme der Opfer von Krypto-Betrügereien erklärt, ist der Anstieg unregulierter Plattformen, die den Handel mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen anbieten, Kundengelder stehlen und irgendwann im Grunde verschwinden.

Vermeidung von Crypto-Betrug

Das Beste, was Sie tun können, ist sicherzustellen, dass Sie keinen unregulierten Kryptowährungsbroker meiden. Wenn Sie auf einer regulierten Plattform handeln und kein erfahrener Trader sind, dann sollten Sie auch vorsichtig sein und nur Geld investieren, dessen Verlust Sie sich leisten können. Lassen Sie außerdem nicht zu, dass ein Broker in Ihrem Namen handelt, sonst werden Sie wahrscheinlich am nächsten Morgen mit einem leeren Guthaben aufwachen.

Forschung ist der Schlüssel. Es spielt keine Rolle, ob Sie die richtige Erfahrung im Kryptobereich haben oder nicht. Sie sollten recherchieren, was Sie erwartet, und über das Unternehmen hinter dem Broker, um sicherzustellen, dass sie legitim und reguliert sind.

Je mehr Sie recherchieren, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie auf einen Betrug hereinfallen.

Von einem Broker für den Handel mit Kryptowährungen betrogen?

Möglicherweise wurden Sie bereits von einem nicht regulierten Broker betrogen. Menschen, die auf solche Betrügereien hereinfallen, denken nicht immer daran, dass sie dafür Hilfe bekommen können. Sie denken, dass die Leute über sie lachen werden.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie es einfach ignorieren und versuchen sollten, mit Ihrem Leben weiterzumachen. Dies ist nichts, was Sie über Nacht vergessen werden und es kann Sie in vielerlei Hinsicht beeinflussen. Die gute Nachricht ist, dass es mit der Technologie, die wir heute haben, viel einfacher ist, Hilfe zu erhalten, nachdem Sie auf diese Art von Betrug hereingefallen sind.

Wird der Gang zur Polizei Ihr Geld zurückbekommen?

Wenn Sie bereits Opfer eines Krypto-Handelsbetrugs sind, sollten Sie dies sofort Ihrer örtlichen Polizei melden. Es ist wichtig, dass sie über diese Betrügereien Bescheid wissen und versuchen, die Quellen zu finden. Werden Sie Ihr Geld jedoch zurückbekommen, indem Sie es der Polizei melden?

Nein, die Chance, dass Sie Ihr Geld von der Polizei zurückbekommen, ist fast 0. Sie könnten die Person hinter dem Betrug erwischen, aber sie werden nicht in der Lage sein, das gesamte Geld zurückzubekommen.

Ist es möglich, die richtige Unterstützung zu erhalten, die Ihr Geld zurückerstattet?

Dies ist die gute Nachricht. Es ist tatsächlich möglich, dass Opfer von Kryptobetrügern ihr Geld zurückbekommen, nachdem sie betrogen wurden. Das Geheimnis ist, dass Sie nur wissen sollten, wo Sie die richtige Hilfe für diese Art von Betrug finden.

Leider sind Streitigkeiten im Zusammenhang mit autorisierten Transaktionen sehr schwer zu handhaben und erfordern viel technisches Wissen, was bedeutet, dass Sie die Hilfe von Anwälten und Experten auf diesem Gebiet benötigen.

Hier kommt MyChargeback ins Spiel. Unser langjähriger Partner ist Experte für komplexe Transaktionsstreitigkeiten und hat bereits Millionen von Dollar für Opfer von betrügerischen Kryptowährungsmaklern eingezogen. Alles, was Sie tun müssen, ist unser Formular für eine kostenlose Beratung auszufüllen und sie werden einen maßgeschneiderten Rückbuchungsfall für Sie erstellen.

Aber was ist eine Rückbuchung?

Eine Rückbuchung ist die Rückbuchung einer Transaktion, die per Kredit-/Debitkarte oder Überweisung durchgeführt wurde.

Wenn Sie betrogen wurden und Geld mit Ihrer Kredit- oder Debitkarte oder mit einer direkten Bankeinzahlung an sie gezahlt haben, können Sie Ihr Geld tatsächlich zurückbekommen, wenn Sie wissen, wie Vorschriften und Finanzgesetze funktionieren, und Sie einen starken Rückbuchungsfall aufbauen . Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen die Experten von MyChargeback, die Ihnen beim Aufbau eines solchen Gehäuses helfen.

Betrügereien beim Krypto-Handel sind leider immer noch Realität, daher sollten Sie sich dessen bewusst sein. Und wenn Sie bereits auf einen dieser Betrügereien hereingefallen sind, machen Sie sich keine Sorgen, Wir sind hier, um dir zu helfen .

Free Consultation Now ↑